Wir sind weiter für Sie da

Liebe Kunden,

auch in diesen schwierigen Zeiten sind wir natürlich weiterhin für Sie da. Für alle Fragen rund um unseren Nähmaschinen-Service und unsere Angebote an Wolle, Kurzwaren, Handarbeitsheften, Zeitschriften usw. stehen wir Ihnen telefonisch und per Mail von Montag bis Freitag von 09.00 - 17.00 Uhr gern zur Verfügung. Natürlich können Sie auch Bestellungen aufgeben und nach vorheriger Terminabsprache bei uns abholen und kontaktlos bezahlen. 

Vielleicht nutzen Sie diese außergewöhnliche Zeit für etwas umfangreichere Handarbeitsprojekte. Nähen, Stricken, Häkeln, Sticken und Filzen - alles Techniken, die beruhigen und glücklich machen. In diesem Sinne - bleiben Sie kreativ und gesund!

Ein Schal fürs Leben

Hoffnung tragen - Hoffnung spenden

Auch in diesem Jahr ist es uns wieder ein wichtiges Anliegen, die Aktion EIN SCHAL FÜRS LEBEN zu unterstützen. Die gemeinsame Initiative von Save the Children und der Zeitschrift Brigitte mit Unterstützung des Woll- und Garnherstellers Lana Grossa setzt sich schon seit Jahren für syrische Flüchtlingskinder im Nahen Osten ein. Die Corona Pandemie hat die humanitäre Krise und die Not der Kinder noch weiter verschlimmert.  Wie wir alle helfen können? Wir stricken einen Schal fürs Leben und tragen ihn alle am 10. DEZEMBER 20 - am Tag der Menschenrechte als Zeichen der Hoffnung.

Das Wollpaket mit Anleitung und Stricknadeln ist ab dem 21.10.20 bei uns im Laden verfügbar und kostet 45 €,  davon gehen 10 € als Spende an Save the Children.

Genüsslich mit den Nadeln klappern

"Unser Herz schlägt für Italien"

unter diesem Motto läuft seit dem 05. Oktober 20 eine tolle Aktion deutschlandweit und auch bei uns. Initiiert von LANA GROSSA - dem Hersteller hochwertiger Handstrickgarne. Diese Garne werden zu fast 100 % in Italien produziert. Es ist in der Textilbranche leider eine große Ausnahme, dass die Herstellung und der Bezug von Rohmaterialien in Europa erfolgt.

Die Corona Pandemie hat sowohl Italien als auch den Fachhandel und die inhabergeführten Geschäfte in Deutschland hart getroffen. Um beide zu unterstützen, sponsert LANA GROSSA beim Kauf von Wolle im Wert ab 30 € ein Päckchen italienischer Nudeln aus einer Pasta-Manufaktur in Benevento.

Kommt bei uns vorbei und lasst euch verführen von dem doppelten Genuss!

Schafpate werden

Mit Wolle von deutschen Schafen die Wanderschäferei unterstützen

Die neue Kollektion Pullover- und Sockenwolle von Opal heißt Wanderlust und ist mit den bunten Farbverläufen eine Homage an die einzigartige Landschaft der Schwäbischen Alb. Ein Teil des Kaufpreises fließt in das Projekt Schafpate und kommt dem Erhalt der deutschen Wanderschäferei zugute. 

Die Schwäbische Alb ist eines der artenreichsten Ökosysteme Europas und Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen. Die weidenden Schafe sorgen dafür, dass diese uralte Kulturlandschaft nicht zuwächst und die Biosphäre erhalten bleibt.

Nähmaschinen für den Kongo

Hilfe zur Selbsthilfe für die Frauen im Kongo

Altes und Aussortiertes muss nicht immer und überall wertlos sein. So ist das auch mit alten Nähmaschinen. Bereits zum 2. Mal wurden uns mehrere Modelle gespendet. Wir haben den älteren Schätzchen in unserer hauseigenen Werkstatt eine Rundum-Pflege gegönnt, sie kostenlos repariert und dann auf große Reise geschickt.

Für die Frauen im Kongo sind diese mechanischen Nähmaschinen, die ohne Strom funktionieren, ein Glücksfall. Sie können damit in ihren Hütten Kleidungsstücke für die Familie nähen oder auch Sachen zum Verkauf fertigen. Oft beginnt für sie damit der Weg aus der Armut und ein erster Schritt in die Unabhängigkeit.